You must either specify a string src or a File object.

HECO®SLIP 112 PE

Stark äußerlich wirkendes Gleit- und Entformkonzentrat für PE.

Lieferform

Gemisch, Granulat.

Wirksubstanz

20%, hochreine, hochtemperaturstabile Primärfettsäure in PE.

Zugabeempfehlung

Zulassung bis 1,0% gemäß EU-RL 10/2011, der eingesetzte Stoff entspricht EU-RL 1272/2008. Zugabe in PE 0,5-2,0%.

Einsatzgebiete

Eine sehr hochwertige Gleit- und Entformungshilfe für PE in der Verschlussindustrie zur deutlichen Verbesserung der Ober-flächenkratzfestigkeit. Auch in der Kalandrierung, sowie in der Bändchen-, Profil- und Folienblasextrusion.

Eigenschaften

Keine bekanntgewordene Diffusion in das Fertigprodukt. In der PE-Verschlussindustrie wird HECOSLIP 112 PE mit ~ 1,0% als überaus hochwertiges Gleit- und Entformadditiv,- jedoch ohne antistatische Wirkung eingesetzt. Wir weisen auf die deutliche Verbesserung der Oberflächenkratzfestigkeit von, auch hoch-glänzenden, schwarzen Artikeln (z.B. bei Verschlüssen) mit mechanischer Beanspruchung (Auswerfen von Spritzgussteilen) schon vor Beendigung der Rekristallisationsphase hin.

Gebindegröße

 

1.000,0 kg (50 Sack à 20,0 kg) / Palette, netto.

Downloads

Datenblatt

Kontakt

Sie haben Fragen oder interessieren sich für mehr Informationen? Unser kompetentes Team hilft Ihnen gern weiter. Schreiben Sie jetzt eine Nachricht oder rufen Sie uns an. 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.