You must either specify a string src or a File object.

HECO®FLAM 581 PE

Hochkonzentriert, Bromhalonsystem für die DIN 4102, Farbe weißlich-natur.

Lieferform

Granulat.

Wirksubstanz

75%, eine hochbeladene synergistische Bromhalonverbindung, sämtliche Partikelanteile der Präparation in feinster Verteilung, nicht kennzeichnungspflichtig gemäß EG-RL 67/548/EG.

Zugabeempfehlung

Die B1/DIN 4102 in PELD-Film 200 μ wird mit 13,0% erreicht, die B2/DIN 4102 sollte mit 4,0% erreicht werden. Zur V0/UL 94 in PP ist HECOFLAM 585 PP einzusetzen. Die K1 gemäß der DIN 53438 wird mit ca. 15% erreicht, der Glühdrahttest gemäß VDE 0471, 5s bei 750°C. in PP und die CEE für PELD/HD-Elektroinstallationsrohre sollten mit 14,0% erreicht werden. Bei eingefärbten Produkten sind die empfohlenen Zudosierungen generell um 1-2% zu erhöhen. Dieses Produkt erfüllt § 3 der Landesbauordnung. Die Zugaben sind in geeigneten Testserien zu ermitteln und durch ein Prüfinstitut zu bestätigen.

Einsatzgebiete

Zur flammhemmenden Ausrüstung in PELD, PEHD, PP-Folien, Extrusions-, Blas-, Spritz- und Schaumartikeln.

Eigenschaften

Eine weiß-opake, ≅ 300°C. temperaturstabile, aromatische und synergistische Bromverbindung. Der erreichte LOI 26% gemäß ASTM D 2863 in Film 200 μ mit 14% Zugabe ohne Farbe.

Gebindegröße

1.250,0 kg (50 Sack à 25,0 kg) / Palette, netto.

Downloads

Datenblatt

Kontakt

Sie haben Fragen oder interessieren sich für mehr Informationen? Unser kompetentes Team hilft Ihnen gern weiter. Schreiben Sie jetzt eine Nachricht oder rufen Sie uns an. 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.