Unternehmensgeschichte

Unser Unternehmen wurde 1998 durch Diplom-Ingenieurin Ulrike Lapacz gegründet. Basierend auf jahrzehntelangen Erfahrungen in der Kunststoffverarbeitung lockte die Aufgabe, den Vertrieb von Additiven der HECOPLAST®GmbH Kunststoffadditive in Berlin und den Neuen Bundesländern aufzubauen. Dabei hatten wir den Anspruch, jedem Kunden die Aufmerksamkeit und den Service zu bieten, den wir selbst erwarten oder uns wünschen. Das Konzept hatte nicht zuletzt auch durch die gute, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der HECOPLAST®GmbH Kunststoffadditive Erfolg.


Im Laufe der Zeit kamen Rohstoffexporte nach China hinzu. Viele Container verließen die Häfen der Welt mit Rohstoffen nach China. Da sich die Bestimmungen in China immer mehr verschärften, verzichteten wir auf die 3. Neubeantragung des Zertifikates beim Ministerium in China.
 

NPE in Chicago 2006 – erster Kontakt zur Neutrex Inc.

Auf der NPE in Chicago 2006 nahmen wir an der Leserreise der K Zeitung teil. Durch die Vermittlung des amerikanischen Konsulates lernten wir hier die Neutrex Inc., Texas, kennen. Zwei Interessen trafen aufeinander. Die Neutrex Inc. wollte mit ihren Reinigungsgranulaten Purgex™ auf den europäischen Markt und wir suchten genau solche Materialien. Durch unsere sehr kundennahe Arbeit sahen und sehen wir ein großes Einsparpotenzial beim Farb- und Materialwechsel.
  

Produktreihe Purgex™ – Vertrieb in Deutschland

Die Produktreihe Purgex™ erwies sich als exzellent, sowohl in der Handhabung und Wirksamkeit als auch im Preis-Leistungsverhältnis. So übernahmen wir sehr gern den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Zusammenarbeit mit der Neutrex Inc. entwickelte sich sehr eng und erfolgreich. Bereits 2007 konnten wir Purgex™ auch bei der Bayer MaterialScience AG vorstellen und wurden im Auswahlverfahren auf Platz 1 gesetzt.


In der Zwischenzeit hat sich Purgex™ erfolgreich etabliert und wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Jede Anregung wird ernst genommen. So konnte beispielsweise Purgex™ 602 Plus entwickelt werden, ein ausgezeichnetes Reinigungsgranulat für die Umstellung auf glasklare Materialien.