20 Jahre Kunststofftechnik Lapacz – eine Erfolgsgeschichte

Anfang März hatte das Unternehmen runden Geburtstag. Zeit zum Rückblick und zur Vorfreude für Ulrike Lapacz und ihr Team.

Foto Blumenstrauß zum 20. Unternehmensjubiläum

1998 gründete Ulrike Lapacz ihr gleichnamiges Unternehmen. Damals lockte die Diplom-Ingenieurin die Aufgabe, den Vertrieb von Additiven der HECOPLAST®GmbH Kunststoffadditive in Berlin und den neuen Bundesländern aufzubauen. Ihr Anspruch: Jedem Kunden die Aufmerksamkeit und den Service zu bieten, den sie selbst erwartet oder sich wünscht.

20 Jahre später sind die Dienste und Produkte von Kunststofftechnik Lapacz gefragter denn je. Das Team ist gewachsen und es gibt kaum eine Kunststoffmesse in der Region, bei der das Unternehmen nicht als Aussteller vertreten ist. Großes Staunen und Begeisterung rufen regelmäßig die Vorträge und Farbwechsel-Tests mit dem Reinigungsgranulat Purgex® hervor.

Seit 2006 arbeitet Kunststofftechnik Lapacz eng mit der Neutrex Inc. aus Texas zusammen. Die Firma wollte mit ihren Reinigungsgranulaten Purgex™ auf den europäischen Markt und Ulrike Lapacz suchte genau solche Materialien. Inzwischen hat sich Purgex™ hierzulande erfolgreich etabliert und die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Partner funktioniert jederzeit verlässlich.

Mit einem frisch gestalteten Messestand und aktualisierten Produktmappen startet das Unternehmen optimistisch in die nächsten zwanzig Jahre. Maskottchen Purgy – das farbwechselnde Chamäleon – wird dabei ein treuer Begleiter sein.