Forum Spritzgießen im Kunststoff-Zentrum in Leipzig

Am 13.März 2012 traf sich die Branche im Kunststoff-Zentrum in Leipzig. Im Mittelpunkt stand die „Effizienzsteigerung im Spritzgießprozess".

Am 13.März 2012 traf sich die Branche im Kunststoff-Zentrum in Leipzig. Im Mittelpunkt stand die „Effizienzsteigerung im Spritzgießprozess". Interessante Vorträge zeigten Lösungen auf, wie auch ohne große Investitionen die Prozesse optimiert werden können hin zu mehr Effizienz und Nachhaltigkeit.  

Unser Unternehmen konnte hier unter dem Motto „1-2-3 fehlerfrei“ Reinigungsgranulate für Schnecke / Zylinder / Werkzeug“ darstellen, wie schnell und sicher Farb- und Materialwechsel durchgeführt werden können.

Dem KuZ herzlichen Dank für die gelungene Veranstaltung und den Fachbesuchern für das rege Interesse.  

h. R. v. l.: Dr. Gabor Jüttner (KuZ gGmbH), Jürgen Stahl (Kistler Instrumente GmbH), Dr. Philipp Liedl (STASA GmbH), Joachim Jost (Werner Koch Maschinentechnik GmbH) und Rainer Hoop (Novosystem Farben und Additive GmbH)
v. R. v. l.: Kathrin Klamt (KuZ gGmbH), Petra Krajewsky (KuZ gGmbH), Ulrike Lapacz (Kunststofftechnik Lapacz), Reiner Müller (Rex Industrie-Produkte Graf von Rex GmbH), Klaus Hermann (EAS Europe B. V.), Thomas Galle (Chem-Trend (Deutschland) GmbH) und Ulf Moritz (ARBURG GmbH + Co.KG)