You must either specify a string src or a File object.

HECO®SLIP 112 PE

Stark äußerlich wirkendes Gleit- und Entformkonzentrat für PE.

Lieferform

Gemisch, Granulat.

Wirksubstanz

20%, hochreine, hochtemperaturstabile Primärfettsäure in PE.

Zugabeempfehlung

Zulassung bis 1,0% gemäß EU-RL 10/2011, der eingesetzte Stoff entspricht EU-RL 1272/2008. Zugabe in PE 0,5-2,0%.

Einsatzgebiete

Eine sehr hochwertige Gleit- und Entformungshilfe für PE in der Verschlussindustrie zur deutlichen Verbesserung der Ober-flächenkratzfestigkeit. Auch in der Kalandrierung, sowie in der Bändchen-, Profil- und Folienblasextrusion.

Eigenschaften

Keine bekanntgewordene Diffusion in das Fertigprodukt. In der PE-Verschlussindustrie wird HECOSLIP 112 PE mit ~ 1,0% als überaus hochwertiges Gleit- und Entformadditiv,- jedoch ohne antistatische Wirkung eingesetzt. Wir weisen auf die deutliche Verbesserung der Oberflächenkratzfestigkeit von, auch hoch-glänzenden, schwarzen Artikeln (z.B. bei Verschlüssen) mit mechanischer Beanspruchung (Auswerfen von Spritzgussteilen) schon vor Beendigung der Rekristallisationsphase hin.

Gebindegröße

 

1.000,0 kg (50 Sack à 20,0 kg) / Palette, netto.

Downloads

Datenblatt

Kontakt

Sie haben Fragen oder interessieren sich für mehr Informationen? Unser kompetentes Team hilft Ihnen gern weiter. Schreiben Sie jetzt eine Nachricht oder rufen Sie uns an.