You must either specify a string src or a File object.

HECO®NOX 625 PE

Sterisch gehinderter, hochwirksamer Sekundärthermostabilisator.

Lieferform

Gemisch, Granulat.

Wirksubstanz

20%, Kombination primäres-sekundäres Antioxidant in PE.

Zugabeempfehlung

Zulassung 3,5% gemäß EU-RL 10/2011, die eingesetzten Einzelstoffe entsprechen der EU-RL 1272/2008. Zugabe entsprechend Temperaturbelastungen 0,5-5,0%. In der Regel sind 1,5% ausreichend.

Einsatzgebiete

HECONOX 625 PE wird aufgrund seiner Wirksamkeit in allen Verarbeitungsverfahren, bevorzugt im „food-Bereich“ eingesetzt und bietet in PE eine hohe Thermostabilisierung.

Eigenschaften

Durch die Kombination von Primär- und Sekundärantioxidanten wird der meist durch Katalysatorreste verursachten Schädigung der Polymerkette durch Absättigung freier Radikale vorgebeugt. Die Zunahme des Schmelzindex durch Molmassenabbau und eine Vernetzungsreaktion mit Stippenbildung wird unterbunden. HECONOX 625 PE zeigt keine Eigenfarbe und entwickelt keinen Produkteigengeruch. Hohe Verträglichkeit gegenüber den üblich im „food-Bereich“ eingesetzten Antistatikas. Das Produkt bietet einen hohen Langzeitschutz während der Produkterzeugung, so auch dem späteren Fertigartikel.

Gebindegröße

1.000,0 kg (50 Sack à 20,0 kg) / Palette, netto.

Downloads

Datenblatt

Kontakt

Sie haben Fragen oder interessieren sich für mehr Informationen? Unser kompetentes Team hilft Ihnen gern weiter. Schreiben Sie jetzt eine Nachricht oder rufen Sie uns an.